Urogynäkologie

In der Urogynäkologie Ambulanz betreuen wir Frauen mit Senkungsbeschwerden und/oder  Problemen mit der Harnblase (zB Harndrangbeschwerden, Inkontinenz).  In einem ärztlichen Gespräch und einer gynäkologische Untersuchung wird versucht die Ursachen und Auswirkungen der Beschwerden zu erfassen.  Teilweise ist zur weiteren Abklärung auch ein Ultraschall und eine Urodynamik (Auffüllen der Harnblase mit einem dünnen Katheter) notwendig. Gemeinsam mit Ihnen wird ein Therapieplan erstellt, der z.B. ein Beckenbodentraining, medikamentöse Therapien (Salben oder Tabletten) oder das Legen eines Pessars  beinhalten kann Es werden mit Ihnen auch die Möglichkeiten einer operativen Therapie besprochen und geplant.

Termine: Dienstag und  Donnerstag nach telefonischer Terminvereinbarung.

Öffnungszeiten und Kontakt

​Terminvereinbarung erforderlich!
Mo-Fr 7:30 - 14:30
Tel +43 (316) 385 - 12502
FAX +43 (316) 385 - 14695

Lageplan

 
Letzte Aktualisierung: 05.10.2017