Schwerpunkt für Brusterkrankungen

C__Users_KneisslS_AppData_Local_Microsoft_Windows_INetCache_IE_G50I1P7W_Folder der Genetikambulanz[1].bmp

 

Leiterin: PD Dr. Gunda Pristauz-Telsnigg, AOÄ
Tel.: +43(316) 385 - 12201 Fax: +43(316) 385 - 13061
em@il: gyn.obgyn@medunigraz.at

 
Als Teil des CCC-Subzentrum Brust des LKH-Universitätsklinikum behandeln wir im Jahr über 250 neu diagnostizierte Brustkrebserkrankungen nach dem neuesten Stand der Medizin.
 
Wir bündeln Erfahrung mit wissenschaftlichen Fundament und stehen Ihnen in jedem Stadium der Erkrankung bestmöglichst zur Seite.
 
Neben dem gesamten Angebot der medikamentösen Tumortherapie bieten wir ein großes Spektrum an onkoloplastischen und rekonstruktiven Brustoperationen an. Unterstützend können verschiedenste wissenschaftlich fundierte Naturheilverfahren in Anspruch genommen werden.
 
Pssychologinnen und Breast Care Nurses betreuen neben einem engagierten ÄrztInnenteam Patientinnen von der Diagnosestellung bis zur Nachsorge.
 
Als eines der größten österreichischen Studienzentren werden zahlreiche nationale und internationale Studien angeboten. Drei StudienassistentInnen stehen den Teilnehmerinnen hierbei unterstützend zur Seite.
 
Gemeinsam mit HumangenetikerInnen des Institutes für Humangentik werden Frauen in der Genetikambulanz hinsichtlich ihres familiären Krebsrisikos beraten und getestet. Hierzu gibt es auch einen Folder zum Thema "Erbliche gynäkologische Krebserkrankungen".
 
Neben den malignen Erkrankungen der Brust behandeln wir sämtliche benignen Krankheitsbilder der Brust inklusive Fehlbildungen.
 

Öffnungszeiten und Kontakt

Erstambulanz / Genetik
Tel.:+43(316) 385 - 12502
Terminvereinbarungen 10-13 Uhr

Nachsorgeambulanz
Tel.:+43(316) 385 - 12575
Terminvereinbarungen 8-11 Uhr

Lageplan

Letzte Aktualisierung: 11.10.2019